Fränkys Zauberwelt


 

 

 

 
Diese Seite wird irgendwann noch ausgebaut...es gab vieles an Erlebnissen.
 
UND eine weitere Seite "Urlaub 2007" welche sich gut vergleichen
lässt wird auch noch erstellt
denn auch da waren wir nochmals auf Campingplatz LAS DUNAS
 
In Spanien lässt sich schön leben...besonders wenns um Urlaub geht...
Natürlich kommt für mich oftmals ein ausgiebiger Campingurlaub in Betracht wo man(n) sein eigener Herr und Meister ist
Somitwerden hier Fotos erscheinen welche diesen schönen Urlaub belegen.
 
 
 
Verabschiedung in Haan...kurz vor der Abfahrt am Abend.
 
 
EINEN ernstzunehmenden Zwischenfall gab es unterwegs etwa 500 km vor unserem Ziel!
Wo NACH einem nächtlichem Tankstop kurz darauf EIN Reifen am Wohnwagen platzte
OHNE, dass ich das so richtig  mitbekommen hatte!
Ein seltsames kurzes Ruckeln auf einer Steigung war ALLES! "Genau 168 km"
bin ich DANACH noch weiter gefahren (!) und erst am nächsten
Morgen auf einer Autobahnraststätte fiel meinem Fabi dieser total unglaubliche Zwischenfall auf! 
 
Sowas glaubt man kaum...und es hätte auch ziemlich ins Auge gehen können!
DAS da unten war der klägliche Rest von diesem Reifen!
WIESO die Felge welche auf dem Bild ja auf dem Boden zu stehen scheint...nichtmals nen Kratzer abbekam...war mir immer ein Rätzel!
In Spanien besorgte ich mir dann einen "Ersatz-Ersatzreifen" mit 1977er 12 Zoll (!)
Unterwegs freut man sich dann aber mit jedem zurückgelegten Km näher ans Ziel
 
 
Und so kamen wir auch an...und hatten auch in der ersten Reihe direkt am Meer einen schönen Platz gefunden (wie auch 2002 schon)
Bei sommerlichen 25 Grad kamen wir also in Spanien an.
Mein Seni welcher zu diesem Zeitpunkt genau 19 Jahre alt war, meisterte die 1500Km lange Fahrt OHNE den geringsten Zwischenfall!!
Denn schon VOR einer solch langen Fahrt habe ich bei DIESEM Wagen (noch ein Stück Wertarbeit...als Autos noch ROBUST gebaut wurden)
keinerlei Bedenken ein voll belastetes Wohnwagengespann von insgesammt 3000Kg eine solche Reise zuzumuten!
Das mit dem WW-Reifen...sowas kann IMMER passieren!
 
 
Im Urlaub DARF man dann auch mal wat fauler sein und auch mal länger schlafen...als der Papa...
 
 
 
 
Aber zum Glück stehen die auch irgendwann auf...und looos gehts dann auch...
 
 
Außer den zahlreichen Ausflügen und Unternehmungen in der Umgebung
 gehörten natürlich auch unsere Strandtage zu den Highlites eines solchen tollen Urlaubes!!
 
 
 

Was denn...schon wiiiiiiiiiiiieder schlafen??

LOL das gehört eben auch ZU Urlaub...gelle 

UND immerzu ab ins Meer...ebenso!!!

 

 

 

 

Ein "altes" Auto bedarf direkt am Strand mit Salzhaltiger Luft besonderer Pflege.

Ihr könnt euch nicht vorstellen...manche Blicke...

mit nem 1986er SENI und nem 1977er Wohnwagen

von Deutschland nach Spanien...(1400 Km) sowas machen doch echt nur sehr wenige.

Ausser dem Plattfuss am TABBIGO gabs es aber keinerlei technische Probleme...

weder auf Hin noch Rückfahrt.

TOLLE Gegend...TOLLE Kiddys...TOLLE Stimmung...TOLLES Spanien!!!

Kann man sich vorstellen, dass ich DIESEN Seni schon seit 1994 besitze...

und seit über 9 Jahren bereits abgemeldet ist.

Ich HOFFE und warte...bis August 2016...dann wäre der 30 Jahre alt...

und könnte als "echter" Oltimer mit H-Kennzeichen gefahren werden.

HUCH...ja isses denn schon bald sooooweit!!??

Die Zeilen zuvor schrieb ich bereits 2007!!

SEHR neuzeitlich "damals"...dass man mit Laptop auf nem Campingplatz Whireless online gehen konnte.

2007 kostete dieser ALDI-Lappentopf stolze 999€ mit gerademal 80GB Festplatte!!

Ich hatte echtes Glück...es war auch für Las Dunas das erste Mal...und wegen der Testphase völlig kostenfrei!!

HIER schrieb ich gerade LIVE nach Seattle/USA und Chatte mit meiner Freundin Liane...aus Spanien.

Auch Pascal fand das obercool...Nachts...bei angenehmen 25 Grad ins Internet