Fränkys Zauberwelt


H e u t e  schon gelacht...???

Das war eine meiner ersten Seiten - unverändert

seit Juni 2007

 

 

 

Disney möge mir verzeihen...

 

 

Mal sehen wat ich so alles aussen Ärmel krempeln werd

 

 

 

 

mehr...mehr...mehr

 

 

 

 

 

 

 

 

OHHHHH neeeeeein----Daaas giiiiiibts doch niiiiiicht...

 

 

Habt ihr euch mal gefragt,was ein GLÜCK ihr habt, dass Zahnschmerzen wenn man schläft "erträglich" sind...aber...

 WARUM Zahnschmerzen NACHTS am häufigsten anzutreffen sind???

 

OK...geh ich noch wat mehr besooorgen...iss ja schon juuuut...

 

Das wohl berühmteste Foto eines

FRAUENPARKPLATZES

(bitte "hinten" anstellen")

(sooo schauts noch besser aus...lol)

 

 

 

 

 

 

 

 

 
.....das fand ich heute im briefkasten....
humor hat viele fazetten.........
 - - - - - - - -
 
 
also, nächstens die Verkehrszeichen besser beachten!!!!!
 
      

Eine kleine Verkehrsgeschichte
 

 

 


 


 

 

 

 

 

Na hiiier iss Stimmung angesagt...hhiiicksssssss)))))))))))

 

 

Ein Mann mit einem kleinen Äffchen kommt in eine Bar.
Während der Mann gemütlich sein Bier trinkt, springt das Äffchen im ganzen
Lokal herum.
Es schnappt sich ein paar Erdnüsse auf einem Tisch, dann springt es auf den
Billardtisch, greift sich eine Billardkugel und schluckt auch diese
hinunter.

Der Wirt ruft: "Verdammt, haben Sie gesehen, was Ihr Äffchen gerade gemacht
hat?"
"Nein", sagt der Mann, "was denn?"
Der Wirt erklärt aufgeregt: "Es hat soeben eine ganze Billard-Kugel
hinuntergeschluckt."
"Ach so." antwortet der Mann. "Na, das verwundert mich nicht. Der kleine
Bastard frißt alles, was er finden kann. Ich bezahle die Kugel."

Zwei Wochen später kommt der Mann erneut in die Gaststätte, und das Äffchen
ist auch wieder dabei. Es springt wieder auf einen Tisch, auf dem sich in
einem Glas eine Olive befindet. Das Äffchen nimmt die Olive, steckt sie
sich in den Hintern, zieht sie wieder heraus und frißt sie.

Der Wirt ist angewidert und ruft zum Mann: "Haben Sie eben gesehen, was ihr
kleines Äffchen diesmal gemacht hat?"
"Nein, was?" fragt der Mann.
Der Wirt erläutert: "Es nahm eine Olive aus einem Glas, steckte sie sich in
den Hintern, nahm sie wieder heraus und aß sie dann auf."

"Ach so." meint der Mann. "Na, das verwundert mich nicht. Der kleine
Bastard frißt immer noch alles, was er finden kann, aber seit der Sache mit
der Billard-Kugel mißt er vorher alles aus..."

 

 

Jetzt noch schneeeeeeell  D A S 

"Horrorskop" ha ha ha ha

 

 

 

 

 

 nich verjessen ;-)

ZUM GÄSTEBUCH

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

WIDDER
Widder 21.3. - 20.4.

Sie sind energisch und stark unterbemittelt in Geitiger Hinsicht. Ihr munterer Unternehmungsgeist macht Ihre ganze Umgebung krank. Sie planen unentwegt zukünftige Erfolge, um sich mit den gegenwärtigen Pannen nicht auseinandersetzten zu müssen. Widder reden viel und schnell. Man hat oft das Gefühl, sie wollten in fünf Minuten alles ausplaudern, was sie im Kopf haben. Die meisten Widder-Menschen schaffen das auch spielend, da sie nicht viel drin haben. Außerdem sind Widder eingebildete Sturköpfe !

 
 
 
STEINBOCK
Steinbock 22.12.-20.01.

Steinböcke sind treu und doof. Sie haben ein Auge fürs Detail, aber große Sachen erkennen sie nicht. Sie schätzen Tradition und Familie und pflegen daher meist Ausflüge in die nächsten Bordelle. Sie passsen auf, das sie auch keinen Handschlag zuviel machen, und das ist auch gut so. Mit ihrer Schusseligkeit bringen sie nämlich sich und andere in Gefahr. Steinböcke sind unfähig, die eigenen verworrenen Gedanken in Worte zu fassen. Der einzige Geist, den sie kennen, ist der Wachholdergeist
LOEWE
Löwe 23.7.-23.8.

Löwen sind Macht-Menschen. Aber das macht garn ichts, denn aufgrund der fehlenden Intelligenz, bekleiden Löwen keine Machtpositionen. Seine scheinbare Lässigkeit und Behäbigkeit sind Tarnung. In Wirklichkeit braucht er die Zeit zum überlegen.
Seine Würde ist unantastbar, aber leider hat er keine. Würde aber gerne eine haben, wenn er wüßte was das ist. Der Löwe arbeitet gerne mit dem Kopf, seine Kopfnuss ist gefürchtet. Sie geben gerne, und man nimmt ihnen gerne ! Das macht sie beliebt, aber auch arm.
 
 
FISCHE
Fische - 20.2.-20.3.

Fische sind echte Schlafmützen. Dauernd vergessen sie wichtige sachen, sind Faul und träge und warten drauf gefüttert zu werden. Im allgemeinen sind sie recht nett, aber auch ziemlich einfältig. Fische sind zerstreut und haben einen schlecht ausgeprägten Orientierungssinn. Sie schaffen es sogar, sich in einer Telefonzelle zu verlaufen.
 
ZWILLING
Zwilling 21.5.-21.6.

Zwillinge sind clevere Menschen, und da Sie so clever sind, gehen Sie auch jeder Arbeit aus dem Weg. Sie halten sich für witzig und unwiderstehlich, ihre Freunde halten Sie für einen geschwätzigen Langweiler Sie finden sich mit Neuen und Unbekannten schnell zurecht, aber die alten Bekannten vergessen Sie sofort. Mit ihrem überheblichen Getue finden sie schnell und leicht neue Feinde. Zwillinge neigen zur Inzucht und sind bisexuell.
WAAGE
Waage 24.9.-23.10.

Die Waage hat einen Sinn für Schönheit und Ästhetik, deshalb haben sie auch seit Jahren in keinen Spiegel mehr gesehen. Mit dem Gerechtigkeitssinn ist es auch nicht weit her, die Waage gleicht lieber aus. Und wenn das nicht klappt, ist es ihr auch egal. Sie heulen gern. Wenn Sie ein Mann sind, sind Sie höchstwarscheinlich schwul. Die volle Erfüllung erlangt sie in der Partnerschaft, der Partner leider nicht.
WASSERMANN
Wassermann 21.1.-20.2.

Der Wassermann ist unfähig sich zu entscheiden, und viele sind schon in Restaurants verhungert, weil mehr als ein Gericht auf der Speisekarte stand. Wassermänner sind aufrichtig bis zum Erbrechen, und geben am nächsten Tag sofort die 10 Pfennig zurück, um die sich der unfreundliche Kassierer bei Aldi verrechnet hat. Die Fähigkeit des Wassermanns, sich mit allen zu verstehen, versteht sowieso keiner. Sie sind ungern allein und blühen auf, sobald sie viele Leute zum Quasseln um sich haben
STIER
Stier 21.4.-20.5.

Stiere haben die außergewöhnliche Fähigkeit, aus jeder Erfahrung zu lernen - allerdings fehlt Ihnen die Fähigkeit das zu nutzen, daher wiederholen sie mit vorliebe jeden Fehler. Sie sind geduldig und ausdauernd, aber starrköpfig und Stur. Sie lieben die Ordnung, aber die Ordnung liebt sie nicht - tragisch ! Stiere haben immer Körpergeruch und furzen viel.
SKORPION
Skorpion 24.10.-22.11.

Skorpione sind schonungslos ehrlich, vertragen ehrlichkeit selber allerdings schlecht. Sie sind treu, und was ihnen einmal in die Hände fällt geben sie nicht wieder her. Sie sind in Geschäftsangelegenheiten klug und man kann Ihnen nicht über den Weg trauen. Sie werden den Gipfel Ihres Erfolges dank Ihres Mangels an Ethik erreichen. Es interessiert Sie nicht, auf wem Sie herumtrampeln, um nach oben zu kommen. Sie lachen auf Beerdigungen. Die meisten Skorpione werden in jungen Jahren ermordet.
 
JUNGFRAU
Jungfrau 24.8.-23.9.

Die Ordnungsliebe der Jungfrauen ist bekannt, darum kommt selten besuch - wer besucht einee Sterile Möbelausstellung, wo er die Schuhe ausziehen muß, und wegen seinen stinkenden Füßen blöd angemacht wird. Leider ist das Gedächtnis nicht besonders ausgeprägt, und an 74% aller Zimmerbrände ist eine Jungfrau schuld. (Dr. Alzheimer war Jungfrau!) Sie sind kalt, emotionslos und schlafen manchmal beim Geschlechtsverkehr ein. Sie haben eine künstlerische Ader, aber wissen nicht welche das ist.
 
KREBS
Krebs 22.6.-22.7.

Krebse brauchen eine Aufgabe - aber die darf keinerlei anforderungen an sie stellen. Sie sind leichtgläubig und dadurch beliebt - man kann ihnen wirklich alles aufschwatzen. Vertreter geraten in Verzückung, wenn sie merken, daß sie einen Krebs vor sich haben. Dank Ihres ausgezeichneten Gedächtnisses erinnern Sie sich an die langweiligsten Geschichten und scheuen sich nicht davor, sie Ihren Freunden zu erzählen. Allerdings verlieren sie daurch auch die meisten Freunde. Sie sind anlehnungsbedürftig, und fallen um, wenn gerade nichts zum anlehnen da ist. Die meisten Sozialhilfeempfänger sind Krebse.
 
SCHUETZE
Schütze 23.11.-21.12.

Schützen sind optimistisch und kritiklos, was sie jedoch heftiger Kritik aussetzt. Sie neigen dazu, auf Glück zu setzen, da Sie absolut keine Begabung haben. Ihre Risikofreude ist bei diesem geistigen Niveau schon Todesmut. Dank Ihres ausgeprägten Forscherdranges wagen Sie sich gern auf neue Gebiete vor, was sie allerdings ihre Ehe kosten kann. Sie haben den Ruf, Sachen nie zu Ende zu bringen.
 
 

Von einem ECHTEN Meister des Humors kommt folgendes!!

Ich hoffe er iss mir nich böse ich eines seiner Werke hier bei mir  präsentiere...

 

MARTIN PERSCHEID...lass dir von mir sagen...ich verehre dich!!

 

 

 

                                                              Und...wollt ihr noooooch ein lustisches>>>> (meine Phhäääne...woh find meine Phhäääääääääne...==???) animiertes GIF---
 
     
 
 
 
 
Anzeichen dafür, dass...


... Sie ein Pechvogel sind?
  1. Sie schlucken Viagra und bekommen einen steifen Hals!
  2. Pamela Anderson verliebt sich in Sie, aber Sie haben eine Silikon-Allergie!
  3. Und: Sie wolten noch mal schnell in den Fahrstuhl furzen und dann bleibt er stecken!

... Ihr Reisebuero Sie uebers Ohr gehauen hat?
  1. Auf der ganzen Insel gibt es nur einen einzigen weiteren Touristen, und der heißt "Freitag".
  2. Statt Animatueren werden Sie von brutalen Geiselnehmern erheutert.
  3. Rambo holt sie nach fuenf Jahren wieder raus.
  4. Das Wasser ist so klar, dass man auf dem Grund die Plutonium-Faesser sehen kann.
  5. Und: An der Hotelbar gibt es nur zwei Dinge: Cholera und Choleralight!

... Sie ein schlechter Autofahrer sind?
  1. Sie sehen den Airbag oefter als Ihre Frau.
  2. Sie wundern sich ueber die vielen Geisterfahrer.
  3. Sie fahren regelmaeßig nach Flensburg, um ihren Fuehrerschein zu besuchen.
  4. Und: Sie halten den Auspuff fuer ein Bordell am Stadtrand.
 

 

 
Und?? Luscht auf
 
nooooooooch eine.,...spannende "Geschischte"...???
 
 
 
 



Liebe  Mausi,

ich weiß, der Eheberater hat gesagt, wir sollten uns während unserer
"Abkühlphase" nicht kontaktieren, aber ich konnte nicht mehr warten.
Am Tag an dem Du gegangen bist, habe ich mir geschworen, nie wieder
mit dir zu sprechen. Aber das war nur der kleine, verletzte Junge in
mir. Trotzdem wollte ich nie der sein, der sich zuerst meldet. In
meinen Träumen warst es immer Du, die angekrochen kam. Ich glaube,
mein Stolz brauchte das. Aber jetzt erkenne ich, daß mein
Stolz mich eine Menge gekostet hat. Ich kann einfach nicht mehr so
tun, als würde ich dich nicht vermissen. Es ist mir egal, wer den
ersten Schritt macht, Hauptsache einer von uns macht ihn.
Vielleicht ist jetzt die Zeit gekommen, unsere Herzen sprechen zu
lassen. Und mein Herz spricht: "Andrea, Du bist unvergleichlich!"
Ich suche nach Dir in jedem Augenpaar und allen Brüsten von Frauen die
ich sehe. Doch sie kommen dir nicht einmal Nahe.


Vor zwei Wochen zum Beispiel, habe ich eine Frau in einer Kneipe
kennengelernt und mit
nach Hause genommen. Ich sage dies nicht, um dir weh zu tun, sondern
um dir meine Verzweiflung klar zu machen.
Sie war jung, vielleicht 19. Und sie hatte einen dieser perfekten
Körper, den nur die Jugend oder vielleicht jahrelanges
Fitnesstraining erschaffen kann. Ich meine, einfach perfekt! So einen
Traumbusen gibt's nicht noch einmal und der Hintern einfach wahnsinnig
fest
und
knackig. Also der Traum eines jeden Mannes, möchte man meinen. Aber
als ich so auf der Couch saß während sie mich oral bediente, dachte
ich nur an die Dinge, die wir soooo wichtig gemacht haben in unserem
Leben. Es ist alles so oberflächlich.


Ich meine, was bedeutet schon ein perfekter Körper? Macht es sie
besser im Bett? Nun, in diesem Fall war dem so, ja, aber Du weißt,
worauf ich hinaus will? Macht sie das zu einem besseren Menschen? Hat
sie deswegen ein besseres Herz als meine mäßig attraktive Andrea? Das
glaube ich nicht. Früher habe ich nie so gedacht.
Vielleicht werde ich ja einfach nur älter und klüger. Später, als ich
völlig ausgepumpt und ausgedörrt auf der Couch lag, fragte ich mich,
warum ich mich so leer fühlte. Es waren nicht nur ihre speziellen
Praktiken und Fähigkeiten, ihr unstillbarer Sexhunger- da war noch
etwas anderes. Ein nagendes Gefühl, verloren zu sein.
Warum fühlte ich mich so unvollständig? Und dann traf es mich wie ein
Blitzschlag. Nichts fühlt sich gleich an- ohne dich!


Erinnerst Du dich noch an Petra, die alleinstehende Mutter, die wir im
letzten Spanienurlaub im Hotel kennengelernt hatten? Nun, sie kam
letzte Woche mit einem Gulasch vorbei.. Sie sagte, ich würde sicher
nichts richtiges mehr bekommen, so ohne Frau um mich herum. Erst
später sollte mir ein Licht aufgehen, was sie damit gemeint hatte.
Wie dem auch sei, wir hatten ein paar Gläser Wein. Und wie es so
kommt, das nächste woran ich mich erinnere ist sie und ich in unserem
alten Schlafzimmer. Sie hat mir all das gegeben, was man nur geben
kann, wenn man nicht im Jobstress ist, Migräne hat oder Angst, die
Kinder könnten einen hören. Dann hat sie den alten Schlafzimmerspiegel
entdeckt und so hingelegt, daß wir uns beide darin sehen konnten. Das
war total heiß - gleichzeitig macht es mich aber auch sehr traurig.
Ich denke immer daran, warum Du in 15 Jahren nie auf die Idee kamst,
ihn hinzulegen und als Sexspielzeug zu benutzen.


Letzten Samstag ist dann deine Schwester aufgekreuzt, um ein paar
deiner Sachen zu holen. Ich meine, schon klar, sie ist noch sehr jung,
aber sie ist auch sehr hübsch und war mir in dieser traurigen Zeit
eine große Stütze. Sie hat mir ein paar gute Ratschläge gegeben, wie
ich dich zurückgewinnen könnte, während wir zusammen in der Badewanne
saßen. Mein Gott, hat sie mich an dich erinnert, als Du 18 warst. Und
das bringt mich zum heulen.
Und dann stellte sich auch noch heraus, daß sie es liebt, a tergo
genommen zu werden. Meine Güte, Sie hat die gleichen Erbanlagen wie
Du. Wenn ich daran denke, wie oft ich versucht habe, dich auch mal
zum Hündchenspiel zu überreden und wieviel Bitterkeit das in unsere
Beziehung gebracht hat... Aber selbst da, als ich es ihr mehrmals in
der dunkelsten aller Grotten...konnte ich nur an dich denken.


Liebe Andrea, fühlst Du es denn nicht auch? Können wir denn nicht
einfach von vorne anfangen und alles gewesene vergessen? Wenn Du auch
so denkst, bitte bitte melde dich!


Falls nicht, sag mir wenigstens wo die verdammte Fernbedienung ist.










 
 

 

 
 
 
 
Neeeeeeeein...was ein Feeerkelchen...ha ha ha
ABER daaaaaaaas übersehe ich ma jetzt (kicher grins)
 
 
 
Ein Wunsch ging in Erfüllung...denn so schnell wie se "In" waren sind se nun schon lange wieder OUT...Jeahhhhhhhhhhhh
 
 
 
 
 
ach vergesst es...ich hab euch nuuuur hinhalten wollen...
Denn nuuu iss lang genuch diiiiiiese WITZIGE Seite...und ich nehm dat Baustellenschild hier mal flott wech...ihr süßen...
 
 
 
 
Also ich hoffe ihr hattet Spaaaaaass...beim betrachten...und anhören dieser cooooolen Page mit absolut passender Musiiiik
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Nu Iss finito nu hiiier.--