Fränkys SENI


 

Diese Seite wurde zuletzt UPGEDATED am 4. August 2021

 

Bin ich so`n vernarrter (leicht bekloppter)

Autofan einem Auto ne Etraseite zu widmen?

Neee...eigentlich nicht

(Musik von Leo Sayer, Orchard Road)

 

Hab doch 300 Seiten...da kann ich auch eine ans Auto vergeben.

Allerdings ziehe ich gerne Vergleiche!!

"Scheiss neue Technik" heißt es doch oft...

Tolles Aussehen...ok

Aber wie oft und wieviele Rückrufaktionen gab es denn in den letzten Jahren!!

Dem trotze ich lieber!!

Und es sind viele Erinnerungen warum ich mich nicht von meinem "Seni IV" getrennt habe bisher!

Seni 4 ?

Jo...wenns man zusammenzählt isses die Nummer 4!

Diesen Wagen hab ich seit Anfang 1995...also jetzt schon über 26 Jahre!

Ist einer der letzten - dieser Modellreihe "A2" welcher überhaupt gebaut worden ist.

 Einer der ersten original mit original OPEL  G-Kat

 und einer der letzten Senator A2 welche den G-Kat noch bekam im Mai 1986

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 

Das Bild ist vom Winter 2003.

Habe allerdings schon ein bissel darauf achten müssen DASS solch ein Zustand wie auf den Bildchen nicht nur trügt!

Besonders toll finde ich die "neuen-alten" ATS Felgen welche ich im April 2004 bei eBay erstanden hatte.

Die sind übrigens ebenfalls 1986 hergestellt worden...PASST!

Hatte echt laaaaange benötigt die SO sauber zu bekommen...(lagen ne ganze Woche in der Badewanne (!)

unter Wasser - ohne scheiss!)

und man kann glatt sagen, sehen glatt wie NEU aus ;-) (immer noch)

Auch habe ich erechnet, dass der Wagen von seinen vielen Jahren  13 mal (!) im Winter abgemeldet gewesen war

und zudem seit Dezember 2008 abgemeldet nun in der Garage "stand"!

Ach sooo....deshalb iss die Büchse noch nicht ganz dem Rostfrass erlegen...gg*

Genauuuuuuu!! Obwohl die linke Seite am Dom hinten nicht mehr so toll ausschaut wie auf den Bildern hier

Jo...ich weiß und kenne selbst die typischen Mängel aus jenen Zeiten!

Jedenfalls...iss man glaube ich mittlererweile (seit Abwrackprämie 2009 erst Recht)

auch ein bissel stolz fast gar keine Senis anzutreffen sind...

und ICH noch einen besitze und lange Zeit ner Karre unterwegs war welches kein Massenzeugs ist...lol

Ich MUSSTE den Wagen im Juli 2012 aus der Garage entfernen!!!

Der sprang nach genau viereinhalb Jahre stillstand nach etwa 30 Sekunden an...

...und lief so als hätte ich den Wagen tags zuvor gefahren und nie abgemeldet!!

Ich "muss" den Wagen vor 2014 nochmal angemeldet haben weil der maximal 7 Jahre am Stück abgemeldet sein darf!!

In diesem Dezember wären also bereits die 7 Jahre um welche mein Seni nun abgemeldet ist.

Ich MUSS handeln in diesem Jahr 2014!! Sonst brauche ich NEUE Papiere - nein Danke.

ERSTENS kommt es anders und zweitens als ma denkt!!

UPDATE 2021

Im April 2020 fuhr ich meinen Seni mit einem PKW-Transporter zur

Fachwerkstatt Dähne & Haneke, nur unweit meines Campingplatzes.

Über ein halbes Jahr dauerte die "Low-Budget" Restauration.

2550€ hat se mich gekostet.

Doch dann war es soweit!! Ein letzter Winterschlaf in der Tiefgarage

Der 1. März 2021

Nach 13 Jahren Stillstand...im neuem Glanz, alle Rostschäden beseitigt.

Lenklager neu, Bremsscheiben/Beläge vorne und hinten neu.

Schweißarbeiten inkl. Lackierungsarbeiten.

Betriebsflüssigkeiten ersetzt.

ABER die "alten" Reifen von DOT 2004 (original die von Fotos) blieben druff!!

Sind OK, keine Risse, Profil 90% !!

H-Kennzeichen!! Und nach 25 Jahren in meinem Besitz jetzt echter Oltimer!!

Jetzt geht es weiter mit dem "Ursprungstext und den alten Bildern aus früheren Tagen

Das dann bis 2016 und dann HOFFENTLICH eine H-Kennzeichenzulassung als "echter Oldtimer" dann

DAS sind meine Pläne und ich hoffe diese erreichen zu können!!

Mein Seni "mit G-Kat" gehört zu den begehrtesten Senatoren der A-Klasse.

Und der Wert ist in den letzten 4 Jahren um sagenhafte 1000% geklettert!!!

Bei Mobile.de fangen die Wagen ab 3.000€ aufwärts an!!

Ich habe schon einen mit einer Preisvorstellung von 7.800€ gesehen!!

Vor vier Jahren noch bekam man Seni A`s schon ab 400€

Nun...angesichts der teuren Steuer - des Megateuren Sprits (Stand Juni 2007 1.38 EUR für einen Liter Super werde auch ich mich wohl oder übel von diesem zuverlässigem Wägelchen trennen mässen...jedenfalls (erstmal) was das FAHREN selbst anbelangt.

 

Spanien 2005 mit Fabian und Pascal

Nun geht die Geschicht endlich weiter...wir starten im Jahre 2021

Mein Seni hat JETZT stolze 35 Jahre auf dem Buckel!!

HIER kommen jetzt aktuelle Bilder ab März 2021!!

Zwischen den beiden Heck Fotos liegen 16 Jahre!!

Die meisten PKW^s halten nichtmals SO lange durch!

Schonbezüge, 100 Jahr OPEL Aufkleber, dritte Bremsleuchte

ALLES so wie früher.

Nur das blöde EU-Kennzeichen ist "Neuzeit".

 

WO war hier der Zahn der Zeit(en)??

Im immer noch nahezu identisch optischem Zustand

wie bei meinem Kauf im Jahre 1995 !!

 

 

 

 

 

Die Schutzpolster sind immer noch von 2005!!

Die Felgen von 1986 mit den original Reifen von 2004 mit 90% Profil!!

 

UPDATE für meinen Seni,um BESSER gesehen zu werden ;-)

(Kennzeichenbeleuchtung waren Halterungen von Birnen weggerostet.)

Der komplett durchgehende silbernde Zierstreifen bekam eine besondere

"Aufgabe"

Die LED-Stripes sind manuell einschaltbar und DIMMBAR 

weil diese ungedimmt VIEL zu hell sind!!

 

 

SO schauen sie gedimmt aus!!

Gleich Hell wie die Rücklichter.

By the Way, die Rückscheinwerfer wurden ebenfalls durch LED Birnen ersetzt.

 

 

Die hellen LED-Kennzeichenleuchten haben Prüfzeichen 

und sind Eintragungsfrei. 

Heutzutage wirkt das einstige Flagschiff der 80er Jahre wie ein

KLEINWAGEN.